Historische und archäologische Spurensuchen zu den Kriegsendeverbrechen im Raum Warstein

Dr. Marcus Weidner (LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte)

Einführung: Dr. Henning Borggräfe (Arolsen Archives)

Vortrag im Rahmen des Begleitprogramms der Ausstellung „Ein Denkmal aus Papier“. Beginn: 19 Uhr