Am 12. Juli findet in Gostyń die Eröffnung der ersten polnischen #StolenMemory Ausstellung statt. Lokalhistorikern aus Gostyń ist es gelungen, mehrere Familien ehemaliger KZ-Häftlinge zu finden und ihnen persönliche Besitzstücke zurückzugeben. Die Verfolgungswege ihrer Angehörigen werden in der Ausstellung gezeigt.